Min:18º C  / Max:27º C  

Torremolinos LGTBI

LGTBI

Eine der tolerantesten Städte Europas

Torremolinos ist eine der tolerantesten Städte Europas und jedes Jahr feiert die Gemeinde  den Gay Pride Festival im Juni, ein großes Fest voller Veranstaltungen, die Toleranz und Gleichberechtigung des LGTBI-Kollektivs verteidigen. Eine Parade mit Wagen, Ausstellungen, verschiedenen Aktivitäten und gastronomischen Angeboten sind Teil dieser Veranstaltung, deren Sahnehäubchen die riesigen Konzerte auf der Plaza de La Nogalera sind.

Die Stadt gilt als Hauptstadt Südeuropas für Besucher, die Teil des LGTBI-Kollektivs sind. Diskotheken, Bars und viele andere Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten machen diese mediterrane Ecke zu einem ‘must‘.

Torremolinos war schon immer weltoffen. Ein Ort, der Freiheiten respektiert, ein Beispiel für Toleranz. Eigenschaften, die schon immer zur DNA der Stadt gehörten und die mit dem Ende der Diktatur und dem Tourismusboom der 50er und 60er Jahre verstärkt wurden, so reisten immer mehr Menschen aus aller Welt nach Torremolinos und fanden in dieser Ecke der Costa del Sol ist eine authentische Oase, um Ihre Sexualität offen auszudrücken