Min:17º C  / Max:24º C  

La Casa de Los Navajas

Ein Palast im Herzen von el Bajondillo

In den 20er und 30er Jahren wählten einige wohlhabende Familien Torremolinos als ihren zweiten Wohnsitz, zusammen mit den ersten Hotelbetrieben wie el Parador de Montemar oder el Castillo del Inglés (Residenzhotel Santa Clara). So wurden Häuser und Gebäude errichtet, von denen einige ein einzigartiges architektonisches Interesse haben, wie das der Familie Navajas neben el Bajondillo oder la Huerta del Rincón in la Carihuela – letzteres in Privatbesitz -. La Casa de los Navajas liegt ganz in der Nähe des Bajondillo Strandes und kann über die gleichnamige Straße oder über die Straße Las Mercedes erreicht werden. Jeden Tag geöffnet, Eintritt frei.

@poramoralarte_aza

Das Haus wurde 1925 erbaut und gehörte der Familie Luque-Navajas, die mit dem fruchtbaren Zuckerrohrgeschäft verbunden war, das  an der Mündung des  Rio Guadalhorce lag. Diese Industrie wurde durch die Bewässerung begünstigt, die das Einbringen von Wasser nach Málaga implizierte, eine große Ingenieursarbeit, um die Flüssigkeit der Mühlen von Torremolinos in die Hauptstadt umzuleiten und somit bei der Modernisierung beizutragen.

Der Palast im Neo-Mudéjar-Stil mit mozarabischen Elementen,  beherbergt Hochzeiten und andere Zeremonien, aber auch verschiedene Ausstellungen, Konzerte und Theater, weshalb es zu einem historischen Gebäude in Torremolinos geworden ist, das man gesehen haben muss.

Information

C/ Antonio Navajas Ruiz – Bajondillo
Freier Eintritt
Vorübergehend geschlossen

Dienstleistungen

local_parkingParkplätze vorhanden
wcToiletten
cakeVerfügbar für Zeremonien

Sehenswürdigkeiten